Philosophie

Realstone führt ihr tägliches Geschäft als verantwortungsbewusster Akteur und lässt sich dabei von ethischen Grundsätzen und moralischen Werten leiten. 

 

Realstone hat es sich zur Aufgabe gemacht, leistungsfähige Produkte anzubieten und dabei auf Innovation, Professionalismus, Unabhängigkeit und nachhaltige Entwicklung zu setzen, um den Ansprüchen einer anspruchsvollen Kundschaft gerecht zu werden. Realstone führt ihr tägliches Geschäft mit grossem Verantwortungs­bewusstsein. Ihre Handlungen sind transparent und sie bemüht sich laufend um die Verbesserung ihrer Organisation und ihrer Strukturen.

 

Die Werte von Realstone:

  • Präzision
  • Teamgeist
  • Exzellenz

 

Diese Werte verbinden Realstone mit der Welt des Segelns. Realstone begann ihre Partnerschaft im Segelsport 2009, als sie in der Klasse TP52 die Regatta Copa del Rey in Palma de Mallorca gewann. 2011 wird Realstone zum Partner des Regatta-Trainingszentrums in Genf  (CER). Dank dieser Zusammenarbeit errang das Realstone 2012 den Sieg an der legendären Genfersee Bol d'Or und der Vulcain Trophy, der berühmten Décision 35-Meisterschaft. Um das Seglerteam weiter zu fördern, tritt Realstone ab 2013 als Hauptpartner des Segelrennstalls Realteam auf.